Herzliche Einladung!

Herzliche Einladung zum Gottesdienst „Evangelisch an der Limburg“ am Sonntag, 21.07.2024 um 10:30 Uhr an der Kapp-Scheune naben dem Edeka-Parkplatz.

„Lichtfrüchtchen“ lautet der Arbeitstitel und greift bildkräftige Worte des Epheserbriefs auf. Dort geht es in Kapitel 5 darum, was das Leben hell, gütig und wahrhaftig werden lässt. Wie also geht das, als „Kinder des Lichts“ zu leben und nicht zu resignieren?
Der Naberner Musikverein und Wolfgang Junker werden den Gottesdienst mitgestalten, ebenso Pfarrerin Schließer und Pfarrerin Stolz, Pfarrer Frank und Pfarrer Schlatter. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es einen Mittagsimbiss mit Wurst und Steak im Weckle, Grillkäse und mit Crêpes nach Naberner Art und Getränken. Für die Kinder gibt es einen gemeinsamen Kindergottesdienst.
Die Kirchengemeinden Bissingen-Ochsenwang, Hepsisau, Nabern, Neidlingen und Weilheim feiern diesen Gottesdienst gemeinsam.

Tauffest am Bissinger See

Tauffest am Sonntag, 23.6.2024 um 10:00 Uhr am Bissinger See 
VIELE GRÜNDE, EIN SEGEN. DEINE TAUFE   
Dreizehn Täuflinge haben sich zur Taufe angemeldet. Die meisten haben sich für eine Taufe am Seeufer mit einer Taufschale entschieden. Wir freuen uns, wenn viele mitfeiern und die neuen Mitglieder in unserer Kirche willkommen heißen. Auch bereits Getaufte sind eingeladen, mitzufeiern und können bei einer Tauferinnerung ihre Taufe „auffrischen“. Wir taufen parallel an 3-4 Orten. Außerdem wird es für Kinder und die ganze Gemeinde verschiedene Stationen geben, an denen man das Thema auf verschiedene Weisen vertiefen kann.
Bitte beachten Sie die Parkmöglichkeiten am Sportgelände. 
Wichtig: Bitte bringen Sie eine Sitzgelegenheit (Klappstuhl, Sitzkissen, Decke) selbst mit.
Bei sehr schlechtem Wetter feiern wir den Gottesdienst in der Marienkirche in Bissingen.

Ökumenisches Friedensgebet

Anlässlich der Ereignisse in der Ukraine und in Israel laden wir herzlich ein zu unserem ökumenischen Friedensgebet.

Wir treffen uns in der Regel jeweils am dritten Freitag im Monat um 18.00 Uhr.

Unser nächster Termin ist somit Freitag, der 19.07. um 18.00 Uhr im Gemeindehaus. 

Wenn Sie für die Ukraine per Überweisung spenden wollen: Spendenkonten finden Sie HIER. Natürlich dürfen Sie auch gerne vor oder nach dem Friedensgebet unsere Opferbüchse „bedienen“.  Wir leiten Ihre Gabe dann weiter.

Weltgebetstag 2024

Ein Hoffnungszeichen gegen Gewalt und Hass

…durch das Band des Friedens…

Weltgebetstag 2024 Palästina

An jedem ersten Freitag im März wird der Weltgebetstag gefeiert. Überall auf der Welt treffen sich Frauen verschiedener Konfessionen zu gemeinsamen Gottesdiensten.

Auch in Nabern kamen wir am Freitag, den 1. März 2024 um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus zusammen, um den Weltgebetstag zu begehen.

 

Hier eine kleine Bildernachlese

 

Investitur

Am Sonntag, den 17. September 2023 fand in der Bissinger Marienkirche der Gottesdienst zur Investitur von Pfarrer Markus Frank statt. Pfarrer Frank wird als geschäftsführender Pfarrer auch für Nabern zuständig sein.

Lesen Sie HIER einen ausführlichen Rückblick auf diesen wunderbaren Festgottesdienst samt anschließendem Gemeindefest in Bissingen.

Ökumenische friedensdekade 2023

Im Rahmen der Ökumenischen Friedensdekade 2023 wollen auch wir für den Frieden beten: vom Sonntag, 12.11. bis Dienstag, 21. 11. treffen wir uns täglich um 19.00 Uhr bis ca. 19.30 im Chorraum der Marienkirche Bissingen, am Freitag, 17.11. jedoch in der Johanneskirche in Nabern.

Gerne dürfen Sie zu diesen Friedensgebeten auch eine Kerze mitbringen. So gestalten Sie mit ihrem Friedenslicht die Andacht mit. 

Ein abschließender Gottesdienst findet dann am Buß- und Bettag, 22.11. in der Kirche in Ochsenwang statt. (19.00 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl)

Herzliche Einladung!