Wände ohne Ende im Gemeindehaus

Wie bereits angekündigt wollen wir die Wände im Gemeindehaus wieder mit neuen Kunstwerken bestücken. Wir werden die Bilder am Freitag, den 11.01.2019 austauschen.

Bitte bringen Sie Ihre Bilder, Fotografien oder was Sie sonst mit dem Thema “Nabern” in Verbindung bringen, am Freitag zwischen 17:00 Uhr und 18:00 Uhr ins Gemeindehaus. Wir werden Ihre Kunstwerke dann für zwei Jahre bei uns ausstellen. Falls Sie an diesem Termin keine Zeit haben, melden Sie sich bitte bei uns, damit wir Ihre Kunstwerke bei Ihnen zuhause abholen können.

Die Bilder vom Kinderkunsttag 2016 können ebenfalls am Freitag, oder auch zu einem späteren Zeitpunkt, abgeholt werden. Wir bewahren alle Bilder sorgfältig auf!

Selbstverständlich soll es auch dieses Mal wieder eine kleine Vernissage geben. Am Sonntag, den 13.01.2019 kann das neu gestaltete Gemeindehaus gemeinsam mit den Künstlern nach dem Gottesdienst besichtigt werden.

Nähere Informationen erhalten Sie auch von Dorothe Lilienthal, Tel.: 9822255 und Diane Lübker, Tel.: 862660.

Neue Hausmeisterin im Gemeindehaus

Wir haben jemanden gefunden:

Frau Melanie Barner ist seit dem 1. Dezember 2018 die neue Ansprechpartnerin für das Evangelische Gemeindehaus. Wir freuen uns über diese neue Mitarbeiterin in unserer Gemeinde.

Als Hausmeisterin ist sie für die Einweisung und Übergabe bei Vermietungen und auch für die Pflege der Räumlichkeiten zuständig.

Frau Barner hat dieses Amt von Frau Andrea Kobe übernommen, die jetzt ganz als Mesnerin für die Kirche zuständig ist.

Jugendclub Nabern

„Am Anfang war das Lachen und es wurde immer lauter“ – so könnte man die neue Gruppe, die bei jedem Treffen größer wird, zusammenfassen. Seit Beginn diesen Schuljahres gibt es einmal monatlich ein Treffen für 5.- bis 7.-Klässler (näheres immer hier auf dieser Homepage unter: Gemeinde-Gruppen/Kinder- und Jugendarbeit/News).

Angelo Cicero und Felix Lutz sind der Motor, die Initiatoren, die Ideengeber, die Kümmerer, die Organisatoren, die Teammanager, die Spiele- und Spaßmacher.

Am 09.12.2018 wurden die beiden im Gottesdienst vorgestellt und mit guten Wünschen und Gottes Segen überhäuft. Auch an dieser Stelle wollen wir Angelo und Felix danken für ihr großes Engagement!!! Wir wünschen den Beiden, dass ihre Gaben wachsen, die sie von Gott geschenkt bekommen haben, dass ihnen die Ideen niemals ausgehen, die Kräfte und die Freude nicht nachlassen, dass sie vor Unglück bewahrt bleiben und immer eine helfende Hand für sie da ist.

Kinderkirche-Krippenspiel

Liebe Naberner Kinder,

wie jedes Jahr haben wir in der Kinderkirche wieder ein Krippenspiel eingeübt und werden damit am 24. Dezember 2018 den Heiligabend-Gottesdienst mitgestalten. Unser diesjähriges Weihnachtsspiel heißt “Auf dem Weihnachtsmarkt”.

 

Wir freuen uns auf euch, Euer Kinderkirchteam