Nachrichten der Kirchengemeinde

An dieser Stelle veröffentlichen wir wöchentlich aktuelle Kurznachrichten der Kirchengemeinde. Es handelt sich um die Nachrichten, die Sie auch im Mitteilungsblatt finden. Wir aktualisieren wöchentlich spätestens jeden Freitag, also am Erscheinungstag des Mitteilungsblatts. Unten veröffentlichen wir bei Bedarf weitere kurzfristige Meldungen und verweisen auf neue Inhalte und Fundorte dieser Homepage.

Nachrichten vom 23.02.2024

Weitere aktuelle Hinweise:

Ein paar Bilder vom Frauenfrühstück am 27.Januar 2024 kann man bei „Gemeinde-Gruppen“ anschauen oder gleich hier.

Schnellfinder HP:

Infos zu Taufe, Konfirmation, Trauung, Bestattung sowie Wiedereintritt in die ev. Kirche finden Sie unter Gemeinde-Infos/Kirche im Leben oder direkt HIER

Über alle Gottesdiensttermine der nächsten Wochen und Monate können Sie sich bei Gemeinde-Infos/Unsere Gottesdienste/Gottesdienstplan informieren oder direkt HIER!

Allgemeine TERMINE, die für 2024 schon feststehen: Gemeinde-Infos/Termine 2024. 

Das Jahresprogramm 2024 des Altenkreises gibt’s bei Gemeinde-Gruppen/Altenkreis oder direkt HIER

Die Termine der Kinderkirche im Jahr 2024 kann man HIER nachlesen.

Frauenfrühstück am 27.1.24

Herzliche Einladung zum Frauenfrühstück am Samstag, 27. Januar 2024 um 9.00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Nabern, Kirchhofstr. 7.

RootsHeimat finden in einer entwurzelten Welt

Genießen Sie die Begegnung mit anderen Frauen, einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und hören Sie den Vortrag der Referentin. 
Veronika Smoor spricht als Autorin, Bloggerin und Referentin über die Sehnsucht nach Zugehörigkeit. Nach einem Ort, an den wir gehören. Nach starken Wurzeln, die den Stürmen standhalten. Nach einer inneren und äußeren Heimat. Und wie wir sie (wieder-)entdecken und pflegen können.

Unkostenbeitrag 8 €

Bitte melden Sie sich an bis 23. Januar.2024 bei Susanne Zimmermann, Tel. 55745 oder susanne-u.zimmermann@web.de

Konfi-Rallye 2023

Am 11. Oktober 2023 fand die diesjährige Konfi-Rallye unserer Konfirmandinnen und Konfirmanden statt. Eine große Gruppe aus Nabern, Bissingen und Ochsenwang schwang sich auf die Räder und besuchte verschiedene diakonische Einrichtungen in Kirchheim.

Diane Lübker ist mitgeradelt und hat einen sehr lesenswerten Bericht verfasst.

Sommerferienprogramm

Auf die Kirche – fertig – los…

Elf Naberner Kinder haben sich auf dieses Motto eingelassen und inspizierten nach einer kurzen Einführung die Johanneskirche anhand eines vorbereiteten Quizes:

  • Wo hat sich denn die Krippe versteckt, die sie vom Weihnachtsspiel kennen?
  • Wie viele Bilder von Pfarrern hängen denn in der Sakristei?
  • Wo gibt es einen Schlüssel?

Die Kinder wurden danach in zwei Gruppen aufgeteilt – die einen durften beim Organisten Heinz Lendl die Orgel kennenlernen und darauf spielen (sogar das Naberner Lied wurde von einem Jungen zu Gehör gebracht!) – die anderen stiegen unter Aufsicht von Andrea und Martin Kobe in den Kirchturm bis zu den Glocken.

 

…so sind die zwei Stunden wie im Flug vergangen (und „Kirchenmäuse“ gab es auch).

Ostermarkt

Hallo liebe Gemeinde,
wir, der Jugendtreff, machen am Samstag, den 1.4.23 von 11 bis 13 Uhr, sowie in der Woche darauf am Samstag, den 8.4. von 12 bis 14 Uhr und am 9.4. (Ostern) nach dem Familiengottesdienst einen kleinen Ostermarkt und verkaufen am Gemeindehaus Selbst-Gebasteltes und -Gebackenes. Dazu laden wir Sie sehr herzlich ein. Eine leckere selbstgemachte Limonade gibt es auch.Klicken Sie auf das Bild links, dann sehen Sie unser Angebot!